Gesund leben und gesunde Ernährung mit
 
339-368-6613 at local rate
Mon-Fri 8 am-3.30 pm
Su 2.30-3.30 pm CST

Login
Versandkosten - versandkostenfrei ab € 120
 Home  Home  Bücher  Bücher  Gesunde Ernährung  Gesunde Ernährung  Vegane Produkte  Vegane Produkte  Superfoods  Superfoods  Sport  Sport  Blog  Blog 
Kategorien
Autoren

Home Über die Autorin Das dreckige Leben Essex Farm Bildergalerie



Kristin Kimball
Das dreckige Leben

Soeben erschienen
340 Seiten, kart.
Best.-Nr. 15332
€ 19,80


Kristin Kimball - Das dreckige Leben

„Dieses Buch ist die Geschichte zweier Liebesaffären, die meinen Lebensweg in neue Bahnen gelenkt haben: einmal die Liebe zur Landwirtschaft – dieser erdigen, sinnlichen Kunst – und die Liebe zu einem schwierigen Farmer, der einen zur Verzweiflung treiben kann.“

Für Schriftstellerin Kristin Kimball, ein Single über dreißig, war ihr Leben in New York ein Abenteuer. Sie spürte jedoch, wie der Wunsch nach einer Familie und einem Heim begann, in ihr aufzukeimen. Durch ein Interview, das sie mit einem jungen dyn amischen Farmer führte, veränderte sich ihr Leben von Grund auf. Kristin wusste nichts über Gemüseanbau, und erst recht nichts über Schweine-, Rinder- und Kutschpferdezucht.

Kristin Kimball änderte ihr Leben dramatisch
Aus einem Impuls heraus, zwar noch nicht verliebt, aber mit Schmetterlingen im Bauch, ließ sie die Stadt hinter sich, um auf fünfhundert Hektar in der Nähe von Lake Champlain mit diesem Mann eine neue Farm aufzubauen. The Dirty Life ist die fesselnde Chronik ihres ersten Jahres auf der Essex Farm, vom kalten Nordwinter bis zur folgenden Erntesaison – einschließlich ihrer Hochzeit auf dem Heuboden.


Die Farm versorgt über 200 Mitglieder

Kimball und ihr Mann hatten einen Plan: Sie wollten alles anbauen, was nötig ist um eine Gemeinschaft von Menschen zu ernähren. Es war ein ehrgeiziger Plan, eine etwas romantische Vorstellung, aber sie schafften es. Das ganze Jahr über kommen nun jeden Freitagabend einhundert Kunden zur Essex Farm, um ihre Wochenration an gesunden Nahrungsmitteln abzuholen, die auf der Farm produziert werden – Rindfleisch, Schweinefleisch, Geflügel, Milch, Eier, Ahornsirup, Getreide, Mehl, Hülsenfrüchte, Kräuter, Obst und vierzig verschiedene Gemüsesorten.

Pferde statt Traktoren
Die Arbeit verrichten Zugpferde statt Traktoren und gedüngt wird mit Kompost. Kimballs lebendige Beschreibung der Landschaft, der Lebensmittel und ihrer Zubereitung – sowie ihrer Beziehung – ziehen einen in ihren Bann.

Die Arbeit verändert auch dich selbst
„In dem Maße wie man das Land durch die Bewirtschaftung transformiert“, schreibt sie, „wird man selbst durch sie transformiert.“ In ihrem früheren Leben ging Kimball bis vier Uhr in der Früh aus, trug hohe Absätze und eine Handtasche. Jetzt wacht sie um vier Uhr auf, trägt Overalls und ein Taschenmesser. Auf der Essex Farm entdeckt sie die Freuden anstrengender körperlicher Arbeit, sie lernt, dass gutes Essen die Grundlage für ein gutes Leben ist. Sie verliebt sich hoffnungslos und findet am Ende zu der Aufgabe und Hingabe, nach der sie sich gesehnt hatte, bei einem Mann, in einer Kleinstadt und auf einem wunderschönen Stück Land.



Zahlungsmethoden:               

269.658 Kunden aus 152 Ländern
Bewerten Sie unseren Shop
Order hotline
339-368-6613 at local rate
Mon-Fri 8 am-3.30 pm
Su 2.30-3.30 pm CST
Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung: www.ec.europa.eu/consumers/odr
Copyright © 2009 Unimedica    AGB    Datenschutz    Impressum    Wir liefern in 215 Länder    Versandkosten    Kontakt